Gabriel Schmid​ studierte Business Innovation und Wirtschaftsjournalismus an der Universität St. Gallen und untersuchte für seine Masterarbeit die Frage, unter welchen Umständen sich eine Festanstellung mit digitalem Nomadentum vereinbaren lässt. Hierfür interviewte er mehrere Unternehmen der «Work Smart»-Initiative. Zudem befragte er diverse digitale Nomaden, welche teils als Freelancer, teils auch als Festangestellte ihren nomadischen Lebensstil in unterschiedlichen Ausprägungen leben.