Zeit für die Birne

Zeit für die Birne

Das Jahr ist noch jung, aber ich kann bereits einen ersten Lieblings-Blogartikel küren: Zeit für die Birne von Förster und Kreuz. Etwas was nicht nur Digitale Nomaden viel mehr beachten müssten:

Immer busy und das Gehirn im Always-On Modus, not good for you…

Immer busy, da kann es schon mal passieren, dass die Auszeit zum Nachdenken zu kurz kommt. Förster und Kreuz empfehlen in ihrem Blogartikel, jeden Tag eine halbe Stunde ZFDB in seinen Kalender einzutragen, damit einfach mal wieder nachgedacht und verarbeitet werden kann.

Das Unterbewusstsein arbeitet mit

Vor ein paar Jahren habe ich den Unmistakable Creative Podcast mit Lee Zlotoff, dem Autor der MacGyver Serie zum ersten mal gehört. Er erzählt darin, wie er sich auf das Schreiben einer neuen Episode vorbereitet. Er gibt sich nämlich sehr viel Zeit für die Birne.

Der Podcast wurde nun zu den „Listener Favorites“ gekürt. Auch ein paar Jahre später hat es sich gelohnt, den Podcast noch einmal in voller Länge anzuhören.

Zuerst schreibt er sich ein paar Stichworte auf, danach zieht er los und denkt nicht mehr an den Inhalt. Ein paar Stunden später kehrt er zurück und kann die neue Episode einfach nur noch runterschreiben. Wow, sehr beeindruckend, wie Lee seine kreativen Ideen generiert.

Mit dem Velo ins Mercato nach Aarberg

Bei dem tollen und warmen Februar-Wetter habe ich mich heute gerne aufs Fahrrad gesetzt und bin mal wieder nach Aarberg ins Restaurant Mercato gefahren, wo ich vor 2 Jahren schon einmal einen Blogartikel verfasst habe. Vor und nach dem Mittagessen etwas arbeiten und auf dem Fahrrad einfach ganz viel Zeit für die Birne haben. Super Sache!

Events in den nächsten paar Wochen

Am Donnerstag 27.2.20 werden wir von den Digitalen Nomaden Schweiz zum ersten Mal eine Zug-Coworkation machen. Wir haben uns 1. Klasse Tageskarten gekauft und werden damit einen Tag lang quer durch die Schweiz reisen.

Am Freitag, 28.2.2020 darf ich im Auftrag der Gesellschaft Schweiz-Uno in St. Gallen einen kurzen Inspirational-Talk zum Thema Digitale Nomaden – Die Arbeitswelt im Umbruch halten.

Am Samstag 14.3.2020 findet in Kerzers die nächste Generalversammlung des Vereins Digitale Nomaden Schweiz #dnch statt. Es haben sich bereits 27 Personen angemeldet und die Digitale Nomadin Anina Torrado wird die Keynote halten!

Diesen Beitrag mit anderen teilen...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedIn