Film über Digitale Nomaden - Deuschtland zieht aus

Film über Digitale Nomaden – Deuschtland zieht aus

Momentan entsteht ein spannender Film über Digitale Nomaden in Deutschland. Wer wissen möchte, wie Digitale Nomaden denken, sollte sich den Trailer anschauen.

Geplant ist, dass der Film im Sommer 2014 veröffentlicht wird.

Im Trailer erzählen Tim Chimoy, Feli Hargarten und Ben Paul wie sie zum ortsunabhängigen Arbeiten gekommen sind.
Alle schwärmen vom Berliner Sommer, sind aber die restliche Zeit meistens unterwegs…

Der Filmemacher, Thorsten Kolsch, ist 34 Jahre alt und selber Digitaler Nomade. Gemeinsam mit EmmaEinsMedia produziert er den Dokumentarfilm DIGITALE NOMADEN – DEUTSCHLAND ZIEHT AUS.

Diesen Beitrag mit anderen teilen...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+